Hades-Syndrom – Epitaph 3 Variant „Eis“

10,00 

Michael Feldmann

Teil 3

„Eis“ Variant limitiert auf 25

Weiter geht es im Endspiels von Dodo und Nuke. Michael Feldmann setzt gewohnt fantastisch seine Geschichte fort. Es bleibt weiter die gelungene Mischung aus Sex, Gewalt und Tod und ist wie immer drastisch in Sene gesetzt.

6 Jahre nach den Ereignissen in Hades-Syndrom Vol. 1 schlägt sich Dodo als Profikillerin durch. Die Infektion hat ihre Spuren hinterlassen und ihre Tochter benötigt Unterstützung.

www.feldmanncomics.de

Lieferzeit: 4-5 Tage

4 vorrätig

Beschreibung

Postapokalypse in Deutschland. Hier geht es brutal zu. Michael Feldmann zeichnet eine schonungslose Welt mit Sex und Gewalt, in der seine Protagonisten agieren.

Der hier beginnende Storybogen aus dem Hades-Syndrom Universum von Michael Feldmann spielt 6 Jahre nach den Ereignissen in Hades-Syndrom Vol. 1 im Jahr 2044 und läutet das Ende der Geschichte von Dodo und Nuke ein.

Dodo hat Nuke verlassen. Sie verdingt sich als Auftragsmörderin, um die Mittel zur Behandlung ihrer Krankheit und für ihre Tochter aufzubringen. Ihre alte Bandkollegin Lara kümmert sich als Ärztin um sie. Es geht ihr nicht gut. Für die Arbeit für Frontex erhält sie die Medikamente für sich und ihre Tochter Matilda. Bei dem letzten Auftrag trifft Dodo wieder auf Nuke.

Michael Feldmann zeigt auch in der aktuellen Geschichte seiner postapokalyptischen Welt in Deutschland nach dem 3. Weltkrieg schonungslos das Leben der Bewohner dieser Welt. Es ist brutal, die Gewalt regiert an allen Orten und auch sonst ist er nicht zimperlich in seinen Bildern.

Wer also auf die Klassiker der Postapokalypse, wie z. B. alle Mad Max Filme, der sollte hier auf jeden Fall zugreifen.

Zusätzliche Information

Gewicht0.2 kg
Autor

Michael Feldmann

Zeichner

Michael Feldmann

Auflage

25

Farbe

farbig

Format

US-Comic-Format

Seiten

28

Umschlag

Softcover

Verlag

THENEXTART Verlag

Veröffentlichung

2018

Limitiert

ja

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Hades-Syndrom – Epitaph 3 Variant „Eis““

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.